Slogans.de Accounts
Hilfesuche 574 Artikel online
Hilfe/FAQ
Abonnieren Sie den kostenlosen Slogans.de Newsletter »
Slogan Aufnahmebedingungen?


Zur Aufnahme in Slogans.de muss ein Slogan bestimmte Kriterien erfüllen. Aufgenommen werden:

- nur offizielle Slogans einer Marke
- nur nachweislich bereits veröffentlichte Slogans
- nur Slogans mit exaktem Quellennachweis
- keine kurzzeitigen Headlines
- keine unveröffentlichten Slogan-Entwürfe

In die Slogans.de Datenbank werden ausschließlich Slogans aufgenommen, die längerfristig als offizielle Slogans bzw. Claims zur Positionierung eines Unternehmens oder Produkts in der Kommunikation eingesetzt und nachweislich bereits veröffentlicht wurden. Beispiele: Saturn "Geiz ist geil", Lucky Strike "Sonst nichts", Müller "Alles Müller, oder was?". Headlines, Kampagnenslogans bzw. Aktions-Slogans, die nur für eine begrenzten Zeitraum, eine Werbeaktion oder nur in Verbindung mit einem speziellen Werbemotiv eingesetzt wurden sowie bis zum Datum des Eintrags unveröffentlichte Slogans oder Sloganentwürfe werden leider nicht aufgenommen.

Bitte geben Sie zu jedem eingereichten Slogan die zugehörige Quelle an, die beweist, wann und wo der Slogan erschienen ist. Dies ist für das Slogans.de Team sehr wichtig, um die Existenz und Echtheit des Slogans sicher nachweisen zu können und die hohe Datenqualität in der Datenbank zu gewährleisten. Generell gilt: je exakter die Quellenangabe umso schneller kann Ihre Einreichung bearbeitet und veröffentlicht werden. Eine schriftliche Benachrichtigung erfolgt nicht. Entspricht ein eingereichter Slogan nicht den Aufnahmebedingungen, kann er für eine Aufnahme in die Datenbank leider nicht berücksichtigt werden.
Weitere News
Neue Slogans: Burger King, Wüstenrot, Billa und mehr

Neue Slogans: Bild, Vio, Diet Coke und mehr

Neue Slogans: Mini Clubman, Hohes C Bio, Apple MacBook Pro und mehr

Neue Slogans: Visa, Saturn, Amazon Fire TV und mehr

Neue Slogans: Punica, Samsonite, Neon und mehr

Fußball-Bundesliga 2018/19: Die Slogans der 18 Clubs

Neue Slogans: Mobilcom-Debitel, Zalando, Reebok und mehr

Neue Slogans zum Super Bowl 2019: Kia, Stella Artois, Pampers und mehr

Neue Slogans: Kinder, Apple Pay, Thomas Cook und mehr

Neue Slogans: Douglas, Targobank, The New York Times und mehr

Exklusiv
Fußball-Bundesliga 2018/19:
Die Slogans der 18 Clubs


Neue Slogans zum Super Bowl 2019:
Kia, Stella Artois, Pampers und mehr


Slogan-Trend:
Alles Alliteration


Fußball-WM 2018:
Die Slogans der 32 Nationalteams


Slogan-Trend:
THINK BIG


Neue Slogans: Super Bowl 2018
Pepsi, Toyota, Diet Coke und mehr


Slogometer 2017:
Die häufigsten Wörter in Werbeslogans


Fußball-Bundesliga 2017/18:
Die Slogans der 18 Clubs


Bundestagswahl 2017:
Die Slogans der Parteien im Vergleich


Slogan der Woche:
Holidaycheck - Buch Dein Ding.