Slogans.de Accounts
Magazinsuche 542 Artikel online
Kreation
Abonnieren Sie den kostenlosen Slogans.de Newsletter »
Slogan Special: Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern 2011 - Die Slogans der Parteien im Vergleich


Von Alexander Hahn

Am 4. September 2011 fand die Wahl zum 6. Landtag des Landes Mecklenburg-Vorpommern statt. Mit welchen Slogans traten die nach dem vorliegenden Wahlergebnis erfolgreichen Parteien an? Wie grenzten sie sich von ihren einzelnen Mitbewerbern ab? Slogans.de hat für Sie die aktuellen Schlachtrufe der Parteien untersucht.
 
 
Slogans transportieren die Persönlichkeit einer Marke. Insbesondere in der Politik vermitteln sie für jede Partei die Essenz ihres Parteiprogramms und machen ihre Ziele und inhaltlichen Ausrichtungen für die Wähler greifbar. Welche Claims und Maximen die erfolgreichen Parteien im diesjährigen Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern für sich gewählt haben und wie sie diese kommunizieren, haben wir für Sie analysiert.

Interessant ist, dass auch in diesem Wahlkampf die weiteren Parteien, die keinen Sitz im Landtag erreichen konnten, zum überwiegenden Teil ohne offiziellen Parteislogan angetreten sind. Dies zeigte sich bereits ähnlich auf Bundesebene in unserem Beitrag anlässlich der Bundestagswahl 2009 und verdeutlicht die Relevanz und unterstützende Kraft eines klar formulierten Slogans im Wettbewerb.


Die erfolgreichen Parteien und ihre aktuellen Slogans:


SPD Mecklenburg-Vorpommern - Gut, wie das Land.
Das aktuelle Regierungsprogramm der SPD Mecklenburg-Vorpommern beginnt mit der Feststellung: "Mecklenburg-Vorpommern ist das schönste Bundesland Deutschlands." Passend hierzu vermittelt der Wahlslogan "Gut, wie das Land." auf klare und einfache Weise den Bezug der Partei zu Mecklenburg-Vorpommern und den Stolz der Bürger auf ihr Land. Durch die Abgrenzung des "Gut" durch ein nachfolgendes Komma wird eine unterschwellige Ruhe und Souveränität in der Aussage erzeugt im Sinne einer überzeugenden Selbstverständlichkeit. Alle Slogans der SPD anzeigen

CDU Mecklenburg-Vorpommern - Klar und Entschlossen.
Die Christlich Demokratische Union Deutschlands in Mecklenburg-Vorpommern präsentiert sich zur Landtagswahl mit dem Slogan: "Klar und Entschlossen." Im Gegensatz zum wortspielhaften Slogan "C wie Zukunft.", der in einer ersten Plakatkampagne für Diskussionen unter den Bürgern und in den Medien sorgte, drückt "Klar und Entschlossen." ein deutliches und unmissverständliches Selbstbewusstsein aus. Die ungewöhnliche Großschreibung des Adjektivs "Entschlossen" unterstreicht hierbei zusätzlich die Stärke der Aussage. Alle Slogans der CDU anzeigen

Die Linke Mecklenburg-Vorpommern - Mit uns.
Mit Headlines wie "MV zahlt Mindestlohn" oder "Kein Krieg. Niemals!" wirbt Die Linke Mecklenburg-Vorpommern in ihrer aktuellen Kampagne. Ergänzt werden diese Aussagen innerhalb der Motive jeweils durch den einheitlichen Slogan "Mit uns." So erscheint jedes genannte Ziel als nur mit Hilfe der Partei Die Linke erreichbar und betont so Aspekte wie Mut, Gemeinschaft und Anteilnahme. Das zugehörige Wahlprogramm 2011 greift diese Strategie auf unter dem Leitsatz: "Gerechtigkeit! Nur mit uns." und stellt den Begriff "Gerechtigkeit" als übergeordnetes Parteiziel in den Vordergrund. Alle Slogans der Partei Die Linke anzeigen

Bündnis 90/Die Grünen Mecklenburg-Vorpommern - Es ist Zeit!
In ihrem Wahl-Spot zur Landtagswahl propagiert die Partei Bündnis 90/Die Grünen Mecklenburg-Vorpommern die Themen "Neue Jobs", "Bessere Bildung", "Mehr Gerechtigkeit" und "Keinen neuen Atommüll". Diesen Aussagen folgt die Maxime: "Grün macht den Unterschied". Als übergeordnete Klammer der Kampagne innerhalb aller Medien dient der abschließende aktuelle Parteislogan "Es ist Zeit!" und spricht aus, was viele Wähler denken. Als einzige Partei betont Bündnis 90/Die Grünen Mecklenburg-Vorpommern hiermit in ihrem Slogan die Dringlichkeit, Dinge zu ändern und neue Strategien zu entwickeln. Alle Slogans der Partei Bündnis 90/Die Grünen anzeigen

NPD Mecklenburg-Vorpommern - Die Nationalen.
"Liebe Landsleute!" - mit diesen Worten beginnen die Grußworte des Landesvorsitzenden auf der offiziellen Partei-Website der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands Mecklenburg-Vorpommern und enden mit der emotionalen Aussage: "Deutschland ist da, wo starke Herzen sind!". So formuliert auch der offizielle Parteislogan "Die Nationalen" insbesondere den Fokus der Partei auf die Grundbedürfnisse und Rechte ihrer Bürger und positioniert die Partei im Sinne eines offiziellen Organs der Nation. Alle Slogans der NPD anzeigen


Zum Thema in Slogans.de:
Alle Slogans der SPD
Alle Slogans der CDU
Alle Slogans der Partei Die Linke
Alle Slogans der Partei Bündnis 90/Die Grünen
Alle Slogans der NPD
Slogan-Übersicht der Branche "Politik"
Bundestagswahl 2009: Die Slogans der Parteien im Vergleich


Weitere News »


Alexander Hahn ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Slogans.de, Sprach- und Trendforscher sowie Inhaber von Satelliten Media Design in Hamburg.


© Slogans.de  14.09.2011  Alle Rechte vorbehalten
Weitere News
Neue Slogans: Opel, Holidaycheck, Burger King und mehr

Neue Slogans: Comdirect, Focus, Sinalco und mehr

Neuer Hashtag-Slogan für Deutsche Bank: "#PositiverBeitrag"

Seminar-Tipp: ADC Seminar "Storytelling" im Juni 2017

Car2go mit neuem Markenclaim: "Proud to share"

Neue Slogans: Capri-Sun, Easyjet, Fanta und mehr

Landtagswahl SH/NRW 2017: Die Slogans der Parteien

Neuer Markenauftritt und Claim für MVV Energie

Seminar-Tipp: ADC Seminar "Text" im April 2017

Neue Slogans: Axe You, National Geographic, FirstBank und mehr

Exklusiv
Neuer Hashtag-Slogan für Deutsche Bank:
"#PositiverBeitrag"


Landtagswahl SH/NRW 2017:
Die Slogans der Parteien


Slogan-Trend:
Zwei Wörter. Mehr Tempo.


Neue Slogans: Super Bowl 2017 -
Coca-Cola, Bud Light, Expedia und mehr


Slogometer 2016:
Die häufigsten Wörter in Werbeslogans


Fußball-EM 2016:
Die Slogans der 24 Nationalteams


Neue Slogans: Super Bowl 2016 -
Budweiser, PayPal, Pantene und mehr


Slogometer 2015:
Die häufigsten Wörter in Werbeslogans


Dossier:
Basiswissen Slogans und Claims


Branding:
Bekannte als Gattungsbegriff verwendete Marken